WLink

Einer für Alle: Dateimanager mit Unterstützung für WLAN, Bluetooth und FTP

WLink bringt einen Dateimanager für nahezu jedes denkbare Einsatzgebiet auf den Handheld. Neben allen standardmäßigen Dateioperationen empfängt und sendet der Verwalter Archive via Mobilfunknetz, Netzwerk, WLAN, Bluetooth, Infrarot und FTP. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

WLink bringt einen Dateimanager für nahezu jedes denkbare Einsatzgebiet auf den Handheld. Neben allen standardmäßigen Dateioperationen empfängt und sendet der Verwalter Archive via Mobilfunknetz, Netzwerk, WLAN, Bluetooth, Infrarot und FTP.

WLink beherrscht alle Standardaufgaben eines Dateimanagers: Die Software erstellt, kopiert, verschiebt und löscht Verzeichnisse und Dateien im internen Speicher oder auf Erweiterungskarten. Ein besonderes Augenmerk legt der Kommunikationsmanager auf drahtlose Verbindungen. Beispielsweise empfängt und versendet die Software Dateien per WLAN und unterstützt das von Bluetooth angebotene OBEX Dateitransfer-Protokoll.

Mit dem eingebauten FTP-Client greift man auf entfernte Archive im Netzwerk zu. Zusätzlich zeigt und verändert WLink die erweiterten Datei-Eigenschaften auf Anwenderwunsch.

FazitAls Kommunikationsmanager macht WLink auf dem Palm eine durchweg gute Figur. Der Dateiverwalter besticht mit einer anwenderfreundlichen Oberfläche und bindet die bei Palm-Software oft nachlässig implementierten drahtlosen Schnittstellen auf komfortable Weise ein.

WLink

Download

WLink 1.0